März 2018

Witten.

03.2018. Erschliessung eines Gewerbegebiets.

Bei der Erschließung eines Gewerbegebiets auf dem ehemaligen Werksgelände der Mitte des 19. Jahrhunderts gegründeten Steinhauser Hütte kamen überraschend umfangreiche Reste des 1855 errichteten Puddelwerks und des im Jahr 1870 gebauten Bessemer-Werks zum Vorschein. Anhand historischer Pläne sind nur die Erdgeschossebenen dieser Hüttenwerke überliefert. Die jetzt aufgedeckten Untergeschosse beinhalten zahlreiche technische Anlagen wie Öfen, Heizkanäle, Maschinenauflager, Versorgungsgänge etc., die in den zeitgenössischen Aufzeichnungen nicht vermerkt sind. Diese werden nun unter Anwendung moderner Technologien (Orthofotos, Photogrammetrie, SfM-Verfahren [Structure from Motion]) dokumentiert.
Übersicht Fertig