April 2020

Planumspräparation

Archäologische Sachverhaltsermittlung und Untersuchung.

04.2020. Mönchengladbach.
Seit August 2019 führen wir die 2016 begonnen Arbeiten zur Erschliessung eines Gewerbegebiets fort.

Die 2016 und 2017 untersuchten Flächen werden seit 2018 gewerblich genutzt. Vor der geplanten Vermarktung weiterer Flächen soll die bekannte Fundstelle archäologiefrei gemacht werden.

Zunächst wird durch Sondagen die genau Lage der Fundstelle im Plangebiet überprüft. Weitere archäologische Untersuchungen erfolgen dann nur in relevanten Teilbereichen der Gesamtfläche. Befundfreie Bereiche müssen in Abstimmung mit der Fachbehörde nicht weiter bearbeitet werden.
Übersicht
Von Oben 1
Von Oben 2
Planum

Mutmaßliche Tierbestattung.