April 2013

Sachverhaltsermittlung

04.2013. Bonn, Innenstadt.
In der Bonner Innenstadt führen wir aktuell eine Sachverhaltsermittlung durch. Im Ortsarchiv des LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland sind zahlreiche römische Bestattungen im Umfeld der Untersuchungsfläche aktenkundig.
Ziel der Untersuchung ist eine Einschätzung des archäologischen Potentials im Plangebiet.

Ergebnisse:
Neben drei römischen, unberaubten und teils reich ausgestatteten Brandbestattungen des 1./2. nachchristlichen Jahrhunderts wurden Fundamentgräben, Pfostenstellungen und sehr fundreiche Abfallgruben angetroffen, die belegen, dass die römische Zivilsiedlung im 3./4. Jahrhundert viel weiter nach Norden an das Legionslager heranreichte als bisher bekannt.
04.2013

Erstes Planum

05.2013

Planum mit römischen Befunden und neuzeitlicher Latrine (im Vordergrund)

05.2013

Römischer Graben (Fundament?) im Profil

06.2013

Hauptprofil