März 2017

Grabungsfläche gg O

Duisburg Mercatorquartier

03.2017. Duisburg-Innenstadt.

Die im Rahmen der archäologischen Sachverhaltsermittlung durchzuführenden Arbeiten sind in weiten Teilen des Plangebiets abgeschlossen.
Im zentralen Bereich sind die dokumentierten Keller und sonstigen Befunde abgedeckt und die Oberfläche für eine Zwischennutzung wiederhergestellt. In den Restflächen können die Arbeiten vorrausichtlich im Frühjahr abgeschlossen werden.
Grabungsfläche gg O

Übersicht Untersuchungsfläche, im Vordergrund das Duisburger Rathaus.

Grabungsfläche gg O halbhoch

Laufende archäologische Arbeiten in den letzten verbleibenden Teilflächen des Plangebiets.